Freitag, 29. November 2013

Herbstimpressionen Fotokurs

Habe mich zu einem Fotokurs angemeldet und unsere erste Hausaufgabe - Landschaftaufnahmen.
Am Dienstagmorgen um 8.00 Uhr,  - bei minus 4 Grad - habe ich mich zu einem Spaziergang bei aufgehender Sonne entschlossen und dabei sind diese Fotos mit meiner Canon IXUS 95 IS, keine Spiegelreflex, entstanden.  Es war ein sehr stimmungsvoller Morgen.











Kommentare:

  1. ....schöne Aufnahmen, die Winterfotos mit etwas Rauhreif sehen immer klasse aus, aber hoffentlich hattest Du dabei dicke Handschuhe an, brrrrr, sonst gibt´s eiskalte Händchen ;-)
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohne Handschuhe. Zum Glück liegen die Felder nur 700m von meinem Zuhause entfernt. Trotzdem, zum Schluß war`s echt kalt.

      LG
      Christiane

      Löschen
    2. Oh ja, davon kann ich auch ein Lied singen. Eiskalte Händchen hatte ich vor ein paar Tagen auch, als ich frostige Fotos im Garten gemacht habe. Aber leider war das Licht nicht so wunderschön wie bei dir, liebe Christiane! Tolle Fotos sind dir da gelungen! Liebe Grüße, Katharina

      Löschen
    3. Lieben Dank. So hatte die Spätdienstwoche doch noch ihr Gutes.

      Schönen ersten Advent wünscht
      Christiane

      Löschen
  2. Wow, was fuer wunderschöne Bilder!!!
    LG, Appelgretchen

    AntwortenLöschen