Dienstag, 8. Juli 2014

Creadienstag

Schon lange spiele ich mit dem Gedanken, mir einen Loop zu nähen. Zufällig habe ich wieder einen Stoff aus der Juliaserie mein Eigen genannt, ein schöner farblicher Kontrast zu meinem neuen grauen Pullover (Frau gönnt sich ja sonst nichts). Sehr weiche Baumwolle schmiegt sich nun an und um meinen Hals. Mit einer Gesamtlänge von 120 cm blieb noch ein annehmbarer Rest, aus dem dieses Tascheli, nach der Anleitung von Farbenmix, entstanden ist. Als Kontrast dient mir der Rest in rot.
Auf damit zum Creadienstag







Kommentare:

  1. Ein schöner Loop und ein schönes Tascheli hast du genäht! Schön dich jetzt wieder so regelmäßig beim Creadienstag zu treffen! Ich habe inzwischen raus, was ich tun muss, dass ich mit wordpress-Konto kommentieren kann, also kann ich dir jetzt auch mal einen Kommentar hinterlassen!! Weiterhin gute Besserung :-)
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Sachen hast du gezaubert! Und toll zu sehen dass du wieder mehr nähst! Drücke die Daumen dass es auch weiterhin besser wird.
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen