Dienstag, 12. August 2014

Creadienstag-Adventskalender im Sommer

Es ist mir schon bewusst. Wir haben Mitte August, der Sommer befindet sich noch nicht im Endstadium, aber ich denke mir, mit der Produktion der Adventskalendersäckchen kann ich nicht früh genug beginnen. Den blauen Tannenbaumstoff habe ich in Hannover erstanden. Dazu den passenden Dotsstoff und wie findet ihr den Dritten im Bunde? Vom Muster her wohl nicht so passend..
Versehen mit einem eingenähten Band zum Schließen und einer Aufhängung können sie bequem an einer Kordel etc. aufgereiht werden. Bin gespannt auf Eure Meinung.
Viele schöne Dinge gibt es wieder zu bestaunen beim Creadienstag und bei Meertje.


Und zum Schluß noch meine zweite fertiggestellte Tabletttasche. Voila!








Kommentare:

  1. Du hast recht......mit den Weihnachtsvorbereitungen kann man nicht früh genug anfangen. Ich habe es mir auch schon ganz fest vorgenommen, nach meinem Urlaub damit anzufangen. Deine Säckchen finde ich sehr schön.
    Und Deine Tablethülle sieht super aus.
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  2. An Adventskalender kann ich im Moment ech noch nicht denken :)
    Die Tabletthülle ist traumhaft - super Stoffauswahl. Sowas kann ich mir auch toll vorstellen um einen Kindle Reader zu schützen. Lg aus Österreich

    AntwortenLöschen
  3. Gar keine schlechte Idee jetzt schon anzufangen ;-) Der Stoffmix gefällt mir!!! LG Inga

    AntwortenLöschen
  4. Das jemand Weihnachtskalender schon im August macht habe ich noch nie gehört ;) auf jeden Fall hast du dann mehr Zeit und Ruhe ihn zu befüllen...
    Ich finde der dritte Stoff passt auch, Sterne gehen immer...
    Die Tablettasche ist wunderschön! Schön dass du wieder so viel nähst.
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  5. Lach! Ich habe mir neulich auch schon die ersten Gedanken zum diesjährigen Adventskalender gemacht - insofern: Die Zeit ist dafür jetzt genau richtig! Ich muss noch ein wenig vorbereiten und werkeln, aber hoffe, dass ich im September auch schon erste Ergebnisse für Advent zeigen kann. Tolle Säckchen, und die sehen bestimmt am laufenden Meter und in 24-facher Ausfertigung bezaubernd aus!

    AntwortenLöschen
  6. Der dritte Stoff ist doch schön und passt super in dein Adventsprogramm. Sieht aus als würden sich dort Schneeflocken tümmeln. Also absolut passend. Man kann nie früh genug mit sowas anfangen. Je später, desto stressiger wirds irgendwann. Süße Idee also :-)
    Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Als großer Weihnachtsfan finde ich die Aussicht auf mein Lieblingsfest im Sommer gar nicht so schlecht^^ Und ich glaube du bist sehr vorausschauend, so kurz vor knapp reicht ja meist die Zeit nicht mehr für die Kalendernäherei... Die Stoffe finde ich übrigens sehr schön und alle absolut weihnachtstauglich, sowohl vom Muster als auch von den Farben her!
    Viele Grüße
    Anela

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Ihr Lieben,
    habe mich sehr über die vielen positiven Kommentare gefreut. Ihr macht mir Mut, diese Adventskalendersäckchen genau so zu produzieren.
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde die Stoffe passen gut zueinander... Schneeflocken, Bäume und Sterne... perfekt ;-)
    In meinem Kopf entstehen auch schon die Adventskalenderpläne.. Mal sehen wann ich anfange die Pläne umzusetzen..
    Die Tablethülle ist dir auch wieder sehr gut gelungen.
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  10. Meinen Beobachtungen bei DIY-Blogs und Pinterest nach bist du nicht alleine mit den frühen Weihnachtsplanungen ;D
    Ich finde die Stoffauswahl und -kombination für die Adventskalender-Säckchen super!
    Liebste Grüße,
    lotta

    AntwortenLöschen
  11. Deine Tablethülle ist wirklich sehr gelungen und auch die Adventssäckchen sind toll!
    Ich finde es nicht zu früh um Adventskalender zu nähen - ( UPS.... wir haben auch schon einen fertig, aber noch geheim :-) )
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen