Montag, 8. Dezember 2014

Brötchenkorb quadratisch

Das schöne Wachstuch von A. U Maison eignet sich hervorragend für einen quadratischen Brötchenkorb (15x15cm)  o.ä.  in Kombination mit dem rotkarierten Baumwollstoff von Westfalenstoffe. Verstärkt mit Vlieseline H 250 ist eine hohe Standfestigkeit garantiert. Eigentlich sollte das Wachstuch als Innenstoff dienen, aber irgendwie gefiel es mir dann doch nicht. Vielleicht hätte ich auch einen anderen, braunkarierten Baumwollstoff wählen sollen. Habt ihr eine Idee?
Jedenfalls gibt es ihn heute beim Creadienstag mit noch vielen anderen schönen Dingen zu bestaunen.



Kommentare:

  1. Nein, ich finde die Kombination mit dem rot-weißen Stoff sehr gelungen. Das andere wäre vielleicht etwas zu trist geworden? spontan gefällt mir auch die Variante rot innen, die "Blümchen" außen besser. Das wirkt irgendwie harmonischer/stimmiger für mich. Auf jeden Fall sieht er gut aus, und falls du ihn gar nicht behalten wollen würdest, fändest du in mir eine freudige Abnehmerin :-)
    LG. frau nahtlust

    AntwortenLöschen
  2. Sieht klasse aus! Werde ich im Januar auch mal nähen, wenn wieder mehr Zeit ist.
    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Ganz wunderbar! Und damit hast Du mich auf eine tolle Idee gebracht, was ich meiner Schwiegermama werkeln könnte zu Weihnachten. Danke dafür!

    Gruß
    Llewella

    AntwortenLöschen
  4. Der Wachstuch ist viel zu schön für innen :-) Vielleicht mit grau und dann mit weiß absteppen?
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  5. Ach ist das schööön! Ich hab auch noch ne Rolle Wachstuch Zuhause. Dafür würde es sich super eignen.

    Danke fürs zeigen,

    glg von Sissi

    AntwortenLöschen
  6. Oh, der ist aber schön!!! Den hätte ich ja auch gern!!!

    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön in beiden Varianten! Wobei ich rot innen auch ein klitzkleines bisschen lieber mag, ich glaube das liegt an den Größenverhältnissen der Muster... Aber das ist ja das tolle an der Wendemöglichkeit :-)
    Viele Grüße
    Anela

    AntwortenLöschen