Dienstag, 28. April 2015

Pyjamahose figurbetont

Diesen wunderbaren Stoff hat mir meine liebe Nachbarin geschenkt.  Sofort festigte sich in meinen Gedanken der Wunsch, daraus eine Pyjamahose für mich zu nähen. Den passenden Schnitt hatte ich schon im Visier. Schnittmuster erstellt, kurze Prüfung an einer vorhandenen und passenden Hose vorgenommen. Wird schon klappen. Probleme beim Zuschneiden gab es nicht. Leider bot das Stoffreststück nicht mehr viel Spielraum, von daher keine Nahtzugabe (wird schon passen!), was mir im Nachhinein zum Verhängnis wurde. Die Hose sitzt um die Hüften und den Po wie eine Wurst in der Pelle und als Schlafhose, die ja Bequemlichkeit braucht, ist sie leider ungeeignet.
Ja, was tun..... Vielleicht findet sich eine Person, deren Körpermaße diesem Beinkleid entsprechen.








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen